Trainingszeiten

BASEBALL

Di. 18:00 - 19:30
Fr. 18:30 - 20:00

 

SOFTBALL

Di. 18:00 - 19:30
Fr. 18:30 - 20:00

 

KINDER

Mi. 16:30 - 18:30
 

mehr Information

Tabellen

VLBB Saison 2019
Team W L PCT GB
FLA2 17 1 .944 -
BEA 13 7 .650 5
BES2 11 9 .550 7
DRA 10 12 .455 9
DDU 7 13 .350 11
MPP 2 18 .100 16
MDLS Saison 2019
Team W L PCT GB
MPP 10 0 1.00 -
LWA 3 7 .300 7
DRA 2 8 .200 8
MDLB Saison 2019
Team W L PCT GB
JEN 19 1 .950 -
CC 10 8 .556 8
SGAC 9 9 .500 9
LWA2 7 11 .389 11
DDU2 2 18 .100 17

Bee-Ball als Jugendkonzept des Dresden Dukes e.V.

Der Baseball und Softball Dresden Dukes e.V. möchte mit Bee-Ball eine Spielform von Baseball/Softball übernehmen, die besonders für Kinder und Jugendliche geeignet ist. Dabei soll vor allem der Spaß für die Spieler und Spielerinnen im Vordergrund stehen. Das Konzept für Bee-Ball ist in den Niederlanden entstanden, um Kinder besser an die Sportarten Baseball/Softball heranzuführen. Es eignet sich wunderbar auch für kleine Teams. Anstatt von 9, wie bei den Erwachsenen, können die Teams bis auf 4 Spieler verkleinert werden. Dadurch lassen sich bestehende Teams auch in kleine Gruppen (z.B. nach Altersklassen) aufteilen, damit ausgeglichener gespielt bzw. trainiert werden kann. Durch Variationen der Regeln kann so auch schon Training und Spiele mit 4 Kindern (z.B. 3 gegen 1) durchgeführt werden. Bee-Ball wird mittlerweile sowohl vom Europäischen Baseball- als auch vom Softballverband gefördert.

Das ausführliche Konzept finden Sie hier:

Falls sich Ihre Schule, eine Schul-AG oder Ihr Verein für Bee-Ball interessieren, dann bitten wir Sie, sich bei unserem Vorstand per Mail an trepte@dresdendukes.de bzw. über unser Kontaktformular zu melden.

Bee-Ball wird durch CEB und DSG Astora gefördert

Ausrüstung gesponsert durch DSG Astora
Ausrüstung gesponsert durch CEB

Der Verein bekommt für das Jugendkonzept Bee-Ball Unterstützung der Dresdner Stiftung DSG Astora sowie vom Europäischen Baseballverband (CEB). Die DSG Astora stellt den Kindern zwei komplette Ausrüstungen zur Verfügung die an Schulen als Leihgabe zum Einsatz kommen können. Damit kann Bee-Ball auch als Sport-AG oder Ganztagsangebot (GTA) angeboten werden, ohne das die Schulen eine Investition tätigen müssen. Auch der Europäischen Baseballverband übergab dem Verein eine original Bee-Ball Ausrüstung, die für Promotion Zwecke an Schulen oder in Kombination mit dem Schlagkäfig verwendet werden kann.

Bee-Ball beim Feriencamp der Sportjugend Dresden
keine Spiele in naher Zukunft

Soziale Medien

Facebook-Seite

Twitter-Account

Instagram

Unterstützer