Trainingszeiten

BASEBALL

Donnerstag

19:00 - 20:30 Uhr

 

SOFTBALL

Montag

19:00 - 20:30 Uhr
 

PITCHER/CATCHER

Freitag

18:30 - 20:00 Uhr
 

KINDER

Mittwoch

17:00 - 18:30 Uhr
 

mehr Information

Tabellen

PO:MDLB Saison 2017
Team W L PCT GB
DDU 4 2 .667 -
MPP 2 2 .500 1
EFA 0 0 .000 1
EFL 0 2 .000 2
MDLS Saison 2017
Team W L PCT GB
DRA/CC 6 4 .600 -
MPP 6 4 .600
LWA 3 7 .300 3
PD:MDLB Saison 2017
Team W L PCT GB
LWA2 3 1 .750 -
CC 3 1 .750 0
JEN 0 0 .000 1
DDU2 0 4 .000 3
06.07.2015

Dukes unterliegen bei Hitzeschlacht in Magdeburg

Die Dresden Dukes fuhren am 04. Juli zum Auswärtsspiel bei den Magdeburg Poor Pigs, dem aktuellen Tabellenführer der MDLB. Neben der Festigung des Tabellenplatzes ging es auch um die Revanche für die beiden Niederlagen vom Saisonauftakt in Dresden - bei erwarteten Temperaturen von 37 °C eine heiße Angelegenheit.

Im ersten Spiel starteten die Dukes stark und gingen mit acht Runs in den ersten 3 Innings schnell in Führung. So stand es zur Mitte des 3. Innings 8-1, unter anderem durch solides Batting der Dukes und einem Triple von A. Venkel. Doch von nun an lief es schlechter. Die Poor Pigs holten durch ebenfalls gutes Batting und Errors der Dukes auf und gingen im vierten Inning in Führung. Ohne Hits wurden die Dukes dann in zwei 1-2-3 Innings wieder in die Defense geschickt und das Spiel nach fünf Innings nach Zeitregel beendet. Dukes 8:12 Poor Pigs

Um wenigstens mit einem Split nach Hause zu fahren, musste nun ein Sieg her. Die Dukes begannen hoffnungsvoll mit Hits durch K. Bluhm und L. Arias, allerdings endete das Innings dann auch wieder schnell durch zwei Strikeouts und einen erfolglosen Steal. Die Poor Pigs gingen in den folgenden Innings mit 6:0 in Führung, aber die Dukes blieben dran und konnten im 3. Innings den Anschluss erzielen. Auch in der Defense um F. Ruhnow (der im kompletten Spiel 6 Strikeouts schaffte) lief es besser und man schickte die Magdeburger schnell wieder in den Dugout. Leider agierte die Offense der Dukes in den entscheidenden Momenten glücklos. So konnte man keine Runs nachlegen und lies die Poor Pigs ihre Führung dagegen ausbauen. So endete das Spiel nach fünf Innings in einer weiteren Niederlage. Dukes 1:11 Poor Pigs

Nach diesen beiden Niederlagen gegen den Tabellenführer gilt es für die Dukes nun die Spiele am 19.07. ins Visier zu nehmen. Dort geht es auf eigenem Platz um wichtige Punkte im Platz um die bessere Platzierung in den Play-Offs.

Teams 12345 Runs Hits Errors
Dresden Dukes I 42200 8 9 6
Magdeburg Poor Pigs 10452 12 7 2
Teams 12345 Runs Hits Errors
Dresden Dukes I 00100 1 5 3
Magdeburg Poor Pigs 24023 11 10 2
keine Spiele in naher Zukunft

Soziale Medien

Facebook-Seite

Twitter-Account

Instagram
PlayBall App

Unterstützer