Trainingszeiten

BASEBALL

Donnerstag

19:00 - 20:30 Uhr

 

SOFTBALL

Montag

19:00 - 20:30 Uhr
 

PITCHER/CATCHER

Freitag

18:30 - 20:00 Uhr
 

KINDER

Mittwoch

17:00 - 18:30 Uhr
 

mehr Information

Tabellen

PO:MDLB Saison 2017
Team W L PCT GB
DDU 4 2 .667 -
MPP 2 2 .500 1
EFA 0 0 .000 1
EFL 0 2 .000 2
MDLS Saison 2017
Team W L PCT GB
DRA/CC 6 4 .600 -
MPP 6 4 .600
LWA 3 7 .300 3
PD:MDLB Saison 2017
Team W L PCT GB
LWA2 3 1 .750 -
CC 3 1 .750 0
JEN 0 0 .000 1
DDU2 0 4 .000 3
24.04.2017

Dukes I weiter ungeschlagen

Nach den ersten zwei Siegen gegen die Magdeburg Poor Pigs zur Saisoneröffnung war es Zeit für das Team von L. Arias, erneut zwei Spiele zu gewinnen und seinen Platz als Tabellenführer der aktuellen MDLB-Saison zu sichern. Diesmal auf dem Spielfeld im Ostragehege und gegen die Jena Kernberg Giants. Das Wetter spielte jedoch nicht mit und zeigte, wie launisch der April werden kann. Trotz Spielunterbrechungen wegen Regen und Hagel, kalten Temperaturen und einem belästigend kalter Wind haben beide Spiele stattgefunden.

Für das erste Spiel fing C. Ziener auf dem Mound an. Wie schon letze Saison gesehen, findet C. Ziener auf seinem Spielfeld in Dresden die beste Bühne, um sein ganzes Potential zu zeigen. Im ersten und zweiten Inning hieß es für Jena „3 Up - 3 Down“ - kein einziger Man-on-base. Erst im dritten Inning kamen zwei gegnerische Spieler auf Bases durch Walk und Single Hit, aber dies ohne weitere Konsequenzen auf den Punktestand. Währenddessen zeigte die Offensive der Dukes die Unterstützung zu ihrem Pitcher und bauten mit einer Attacke von 14 Hits, gemischt mit Unsicherheiten auf der Defensive von der Jena Spieler, eine Führung von 12 Punkten auf. Im letzten gespielten Inning ermöglichten 2 Walks, 1 Error der Dresdner und ein Two-Base-Hit die einzigen 3 Punkte der Gäste. Dies störte die Dukes nicht, die gleich am Ende dieses Innings sechs Mal über die Platte gingen und die Mercy Rule von +15 Vorsprung nach 4 Innings in Anspruch nahmen. C. Ziener blieb as Winning Pitcher, nach einem kompletten Spiel mit 6 K, 3 BB, und nur 2 H. Dukes I 18 – 3 Giants

Das zweite Spiel fing für die Dukes sehr punktreich an. Schon im ersten Inning wurden 10 Punkte geschafft, wobei die Offensive der Gäste nur ein Punkt in Inning 2 gegen den erfahrenen Dresdner Pitcher J. Flores erreichten. Die Dresdner konnten in die folgenden Innings immerhin 1 Punkt in jedem Inning erzielen. Das Spiel endete nach 5 Innings mit einem zweiten Sieg für die Dukes. Winning-Pitcher J. Flores pitchte die ganze Schicht, mit 2 K, 3 BB, und auch nur 2 H. Dukes I 13 – 1 Giants

Beste Schläger des Tages waren D. Wilkes (4 AB, 3 2B, 4 RBI), R. Mena (5 AB, 3 1B, 3 RBI), L. Arias (6 AB, 5 1B, 1 2B, 3 RBI) und D. Hawtree (8 AB, 3 1B, 1 2B, 6 RBI). Damit bleiben Dukes I als Tabellenführer der MDLB 2017 und freuen sich schon auf das Spiel gegen die Cyndicates in Chemnitz am 06 Mai.

Teams 1234 Runs Hits Errors
Jena Kernberg Giants 0003 3 2 7
Dresden Dukes I 2736 18 20 2
Teams 12345 Runs Hits Errors
Jena Kernberg Giants 01000 1 2 1
Dresden Dukes I 10111X 13 9 1
keine Spiele in naher Zukunft

Soziale Medien

Facebook-Seite

Twitter-Account

Instagram
PlayBall App

Unterstützer